Praxis für tiefenpsychologische Psychotherapie und Psychoanalyse

Zusatz-Schwerpunkte:
Psychoanalytische Paar- und Familientherapie und Balintgruppen-Arbeit mit Kollegen

Sie suchen die "richtige" Psychotherapeutin, z.B. für eine längere Therapie oder Psychoanalyse oder nur ein Beratungsgespräch in einer Krise?

Das ist nicht einfach, denn es sollte nicht nur die Fachkompetenz der Behandlerin fundiert sein und die Behandlungs-Indikation stimmen. Am wichtigsten ist, dass zwischen Ihnen und der Therapeutin ein persönliches Vertrauensverhältnis entstehen kann, bei dem "die sogenannte Chemie stimmt"

In einem ersten persönlichen Gespräch können wir uns kennen lernen und gemeinsam herausfinden, welches therapeutische Angebot für Sie am besten geeignet ist:

  • z.B. die grundlegende Methode der "Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie" zur Lösung schwieriger Konflikte. In aller regel basieren diese Konflikte auf unbewussten Verhaltensmustern, die in der Kindheit geprägt wurden oder sich zur Bewältigung früherer traumatischer Erlebnisse entwickelt haben
  • oder das intensivere Setting der "Psychoanalytischen Psychotherapie", die über längere Zeit hinweg 2 bis 3 Mal pro Woche durchgeführt wird. Damit können am erfolgreichsten grundlegende Lebensprobleme bearbeitet werden
  • oder die "Psychoanalytische Paar- und Familientherapie". Sie ist dann geeignet und erfolgversprechend, wenn sich seelische Probleme vor allem in wiederkehrenden Beziehungskonflikten äußern

Oder Sie interessieren sich als Kollege für die Teilnahme an einer meiner Balintgruppen?

entweder im Rahmen der Qualifikation „Psychosomatischen Grundversorgung" oder als Bestandteil Ihrer Facharztweiterbildung
oder zu Verbesserung Ihrer alltäglichen ärztlichen Arbeit durch ein vertieftes Verständnis für schwierige Arzt-Patient-Beziehungen im Sinne einer "fallbezogenen Selbsterfahrung"

Dann wird Sie mein Angebot interessieren.

Impressum | Datenschutz