Wie ich Sie unterstützen kann

In einem ersten Gespräch klären wir zunächst (im Rahmen der psychotherapeutischen Sprechstunde), welches Problem besteht und welche Behandlung sinnvoll erscheint, wie z.B.:

  • Akuttherapie als unmittelbare Krisenintervention für Erwachsene
  • tiefenpsychologisch fundierte Kurzzeittherapie für Erwachsene
  • tiefenpsychologisch fundierte Langzeittherapie für Erwachsene
  • psychoanalytische Einzeltherapie / Psychoanalyse für Erwachsene
  • tiefenpsych. / psychoanalytische Gruppentherapie für Erwachsene
  • psychoanalytische Paar- und Familientherapie
  • oder nur einige klärende Beratungsgespräche

Wenn eine Behandlung gesundheitlich notwendig ist, werden diese Leistungen auf Antrag von den Krankenkassen übernommen.

Falls andere Therapieformen für Sie in Frage kommen ( wie z.B. Verhaltenstherapie, Körpertherapie, Selbsthilfegruppe oder auch ein Klinik- oder Reha-Aufenthalt), bin ich Ihnen gern bei der Suche nach geeigneten Möglichkeiten und Ansprechpartnern behilflich.

Außerhalb des Leistungskataloges der Krankenkassen biete ich an:

  • Paar- und Familientherapie
  • Einzel-Selbsterfahrung, Selbsterfahrungsgruppen und Balintgruppen

 

Impressum | Datenschutz